E-Mail: info@fdsp-cn.com
Telefon: +86-025-66621288-108

Bio-organische Dünger Produktionslinie

Einführung von Bio-organische Dünger Produktionslinie

Die Bio-organische Dünger Produktionslinie wird häufig verwendet, um verschiedene fermentierte organische Substanz in Bio-organischer Dünger zu verarbeiten. Es nimmt ein-Schritt-Spritzgießen Technologie. Tierischer Dünger und landwirtschaftliche Abfälle werden recycelt so als die wichtigsten Rohstoffe, Gülle und Dung Abfall ist nicht nur wirtschaftliche Vorteile für das Unternehmen zu schaffen, sondern auch einen großen Beitrag zur Umwelt-Projekte für die Menschheit.


Rohstoffe, Bio-organische Dünger Produktionslinie

1. landwirtschaftliche Abfälle: Stroh, Überreste von Bohnen, Baumwolle Bodensatz, Reiskleie.

2. Gülle: Mischung aus Hühnermist und tierischen Abfälle, wie z. B. die Abfälle des Schlachthofs, Fisch Markt, Urin und Kot der Rinder, Schweine, Schafe, Hühner, Enten, Gänse, Ziege, etc..

(3) Industrieabfälle: Wein, Hefe, Essig Rückstände, Maniok Abfälle, Zucker Schaum, Furfural Rückstände.

(4) home Schrott: Verschwendung von Lebensmitteln, die Wurzeln und Blätter von Gemüse usw..

(5) Schlamm: der Schlamm des Flusses, Kanalisation, etc..



Merkmale des Bio-organische Dünger Produktionslinie

(1) die Linie nimmt tierischer Dünger und landwirtschaftliche Abfälle als seine wichtigste Material, dreht sich nicht nur den Abfall in wertvolle Dinge, sondern schont auch die Umwelt.

(2) die gesamte Dünger Produktionsprozess ist kontrollierte, zentralisiert, so dass diese Serie von Dünger Maschinen sind hoch automatisch und einfach zu bedienen.

(3) sowohl die Batchverarbeitung System und Verpackungssystem werden durch den Computer, wodurch die Präzision der Batchverarbeitung Andfertilizer Verpackung Material gesteuert.

(4) qualitativ hochwertige, stabile Leistung, kompakten Prozessauslegung, fortschrittliche Technologie und bequeme Wartung.

Arbeitende Prozess der Bio-organische Dünger Produktionslinie

Organischer Dünger Produktionslinie ist ein komplettes Set von Geräten aus Rohstoffen Sammlung zur organischen Dünger Verpackung.

technical process

※Organic Materialien Fermentationsprozess spielt die vorläufige, aber unverzichtbare Rolle in der gesamten Produktionslinie. Zwei Haupttypen von Kompostwender sind weit verbreitet und den Kompost mischen und beschleunigt die Gärung Geschwindigkeit: selbst-angetriebenen Kompostwender Turnerandhydraulic Kompost.

※Crushing Prozess: der Kompost Klumpen Materialien sollten vor der granulierenden Prozess sein. Aber wir lassen Sie zerkleinern Prozess, wenn das Kompost-Material fein genug ist. Vertikalen Kette Brecher und Doppel-Welle horizontal Brecher, zwei Arten von vernichtenden Maschine können verwendet werden, um Klumpen Kompost Dünger Rohstoffe zu vernichten.

※In Mixing Prozess, zwei Arten von Mischmaschine werden angewendet, um die Rohstoffe in der Fertigungslinie Dünger mischen: horizontal Mixer und Vertikalmischers.

※Drying Prozess. Beim granulieren, sollte die Feuchtigkeit der Rohstoffe Düngemittel weniger als 25 %, so dass wir die Rohstoffe trocknen sollte, wenn die Feuchtigkeit mehr als 25 % beträgt. Rotary drum trocknen Machineis hauptsächlich für das Trocknen des Düngers mit ein gewisses Maß an Luftfeuchtigkeit und Partikelgröße.

※Then ist der Granulator-Prozess. Granulieren Prozess ist das Herzstück in dieser Linie, so wir das passende Modell von Dünger Schneidmühle nach detaillierten Anforderungen der Kunden wählen. Scheibe Schneidmühle Machinecan gewählt werden, um das Material gleichmäßig Granulat.

※Rotary drum Kühlung Maschine dient zur Kühlung Dünger Dünger Teilchen stärker zu machen.

※Rotary Trommel screening-Machineis verwendet, um das Granulat von großen Partikeln zu trennen, die für die zweite Zerkleinerung zurückgegeben werden müssen und Granulieren. Drehtrommel Streichmaschine wird verwendet, um den Dünger zu beschichten und verhindern, dass des Düngers zusammenkleben.

※The letzte Prozess ist Verpackungsprozess. Dünger-Verpackungsmaschine kann quantitativ und automatisch Taschen packen. Wir brauchen auch einige zusätzliche Ausrüstung für Verbindung z. B. Förderband, Becherwerk, etc..