E-Mail: info@fdsp-cn.com
Telefon: +86-025-66621288-108

Futter-Pellets Zeilenvorschub Produktion /Cattle Pellet-Anlage von FDSP

Ausführliche Beschreibung

Dieses Vieh und Geflügelfutter Produktionslinie konzipiert und hergestellt von Jiangsu Liangyou International Mechanical Engineering Co., Ltd, mit der Technologie von Vormahlen. Zerkleinern, mischen, Pelletierung, Kühlung, Sichtung und Verpackung inklusive. Der Produktionsprozess umfasst Rohstoffe erhalten und Reinigungssystem, Zerkleinerung System, Dosier- und Mischanlage, Pelletierung System, Verpackungssystem, Staub, Sammelsystem, Druckluft-System, elektrische Zentralsteuerung. Alle Prozess wird durch zentralen Kontrollraum gesteuert, Computer-Automatik-Betrieb realisiert werden. Es ist die am weitesten fortgeschrittene elektrische Steuerungstechnik.

Der Prozess nicht nur einsetzbar, produzieren alle Arten von Mischfutter für gewöhnliche Vieh und Geflügel, Suce wie Schwein, Rind, Chichen und Ente, etc., kann auch verwendet werden für verschiedene gemeinsame Fische zu füttern, ist ein umfassendes stark Zuführtechnik Produktion und Verarbeitung. Computer System, Hammermühle, doppelte Welle Paddel Typ Mischer, die Prävention Knoten Bogen Technologie der Mischbehälter Dosierung wird in dieser Produktionslinie ausgewählt. Die gesamte Technik soll mittels Computer AutoCAD 2D und Solidworks 3D, die Design-Genauigkeit und kleine Fehler bei der Verwendung nach Fertigstellung zu gewährleisten.

Technicalparameters:

1.Mixingevenness:VC≤5%

2.Capacity:

10-15T/hpowdercompoundfeed(sieveporediameteris3mm)

10-12 t/hgranularcompoundfeed

3.Dosingaccuracy:staticstate:≤1‰dynamicstate:≤3‰

4.Controlroomnoise:≤85dB

5.Indoordustconcentration:≤10mg/m ³

Outdoordustconcentration:≤150mg / m ³

6.Power:480kw


Pellet-Produktion-Line-Verfahren

(1) crushingprocess

Crushthecleanmaterialswegotinthelastsectionintopowder(lessthan3mm).


(2) mixingprocess

A.Mixdifferentmaterialsintocompletepowderfeed.
B.Accordingtothecertainoperationorderbetweenthebinforthemixer,

Themixerandthebufferbin Toensurethecontinuousoperation.


(3) pelletizingprocess

Pelletizethepowderfeedtorequiredsizes.


(4) Kühlung Prozess nach der Granulierung wird die Temperatur des Pellet-Futter ist etwa 60/80 Grad Celsius mit einem Feuchtigkeitsgehalt von etwa 15 %. Ein Kühler muss dann verwendet werden, um den Feuchtigkeitsgehalt des Thepellets auf etwa 3/4 %, dort, da die Pellets einfacher zu speichern zu reduzieren.


(5) SievingProcess

Für screening und klassifizieren von Brei oder Pellets füttern.


(5). PackingProcess

Optionalautomatic Verpackung: 10-50KG/Beutel, 800-1000kg pro Gepäckstück.